Google SEO

Fix mobile usability issues found on … – Google macht (mobile) Druck

Verfasst von Stephan Walcher

Heute erwartete mich eine interessante Nachricht aus den Google Webmaster Tools. Google hatte nämlich die Mobile-Version meines Blogs Prometeo.de bemängelt und ich scheine nicht der einzige zu sein, denn in den US Blogs gibt es dazu auch schon die ersten Meldungen.

clip_image002

Die Meldung ist bei mir ein wenig veraltet, da ich seit Anfang Januar Prometeo.de komplett auf ein Responsive Design umgestellt habe. Aktuell kämpfe ich noch mit den Social-Buttons auf mobilen Geräten und die Performance der Seite, aber die Ergebnisse im Testing Tool sind schon mal sehr positiv:

clip_image004

Trotzdem gibt es noch einiges zu tun wie man in den Google Webmaster Tools unter Search Traffic >> Mobile Usability sehen kann

clip_image006

Egal ob man eine Meldung erhalten hat oder nicht, es ist Zeit die Mobile Usability und Performance zu verbessern. Wer nun in Panik geraten sollte und Rankingverluste befürchtet, JohnMu sagte in einem Google Hangout:

„ist Mobile-friendly zum aktuellen Zeitpunkt noch kein (direkter) Rankingfaktor“

Auch wenn es noch kein Rankingfaktor ist, bietet euren Besuchern eine mobile Version, sie werden euch dafür danken!

Feedback, Fragen, Ideen?

2 Kommentare

  • Ich habe irgendwo gehört das Google bereits im Dezember angefangen hat erste Meldungen zu verschicken. Leider ist mir deine Meldung leider beim RSS-Feed stöbern durch die lappen gegangen, sonst hätte ich natürlich dich gleich mitverlinkt 😉