Bing

SEO Tools in den Bing Webmaster Tools dank Phoenix Update

bing-phoenix-logo_thumb.png
Verfasst von Stephan Walcher

bing-phoenix-logoWie das Bing Team in seinem Blog angekündigt hat, erhalten die Bing Webmaster Tools durch das Phoenix Update viele neue Funktionen mit einigen wirklich praktischen SEO Tools.

Neue User Experience

Wie der Name „Phoenix“ schon vermuten lässt, hat das Bing Team diesmal nicht einfach nur ein paar neue Farben und Buttons hinzugefügt, sondern hat das Design komplett überarbeitet. Das Layout ist wirkt viel aufgeräumter und erinnert stark an das Windows 8 Metro Design. User, die mehr als eine Webseite verwalten können im Dashboard nun alle relevanten Informationen sofort einsehen und vergleichen. Auf Wunsch kann hier auch ein anderes Datum eingetragen werden um auf diese Weise die KPIs zu unterschiedlichen Zeitpunkten zu vergleichen.

bing-phoenix-overview

Verbessertes Reporting

Die aggregierten Daten aus Yahoo und Bing gibt es schon länger, doch die neue Darstellung der einzelnen Metriken wie Klicks, Impressionen, gecrawlte Seiten, fehlerhafte Seiten oder indizierte Seiten wurde ebenfalls überarbeitet.

bing-phoenix-crawl-stats

Der Link Explorer ist zwar noch Beta aber für SEOs sicherlich ein wirklich praktisches Tool denn mit seiner Hilfe kann man sich für jede Domain, egal ob die eigene oder nicht, die Backlinks anzeigen lassen. Besonders spannend ist die Funktion sicherlich in Kombination mit der Bing Webmaster Tools API oder dieses praktische Macro für iMacros von Christian Schmidt verwenden, Bing Link Explorer Export Macro (iMacros). Auch sehr praktisch das Bing Link Explorer Bookmarklet von Sascha.

bing-phoenix-backlinks

Malte Landwehr hat den Bing Link Explorer übrigens ganz genau unter die Lupe genommen, Bing Link Explorer als Site Explorer Alternative – Seo.de.

SEO Reports (Beta)

Mit dem SEO Reports kann man die eigenen Webseiten im Wochenrhythmus auf 15 unterschiedliche SEO Kriterien prüfen lassen. Besonders praktisch für die SEOs die eine recht eigenständige IT haben, die mal wieder meint eine „Verbesserung“ online stellen zu müssen ohne sich die Freigabe durch die SEOs zu holen Zwinkerndes Smiley.

bing-seo-reports

SEO Analyzer (Beta)

Ähnlich wie die SEO Reports untersucht der SEO Analyzer angegeben URLs unter Berücksichtigung von SEO Kriterien. Das Tool arbeitet nur nach dem on-demand Prinzip, bedeutet, URLs müssen manuell eingetragen und ausgewertet werden.

bing-seo-analzer

Bingbot Abrufe (Beta)

Bei den Google Webmaster Tools schon länger integriert, gibt es nun auch bei den Bing Webmaster Tools die Möglichkeit, eine Seite so anzurufen wie es der Bot tuen würde. Sehr praktisch dabei, neben dem Quellcode erhält man auch den http-header mitgeliefert und kann so untersuchen ob alle relevanten Informationen auch entsprechend übergeben werden.

Canonical Alerts

Der Canonical-tag, auch soft-301 genannt, ist ein mächtiges Tool und hat schon, durch falschen Einsatz, die eine oder andere Seite komplett aus dem Index geschossen. Auch wenn es den canonical-tag nun schon seit einigen Jahren gibt, wird dieser teilweise immer noch falsch angewandt. Das Bing Team hat deswegen ein Warnsystem zur Verfügung gestellt um Webmaster über den falschen Einsatz zu informieren und zu warnen.

URL Removal Tool (update)

Das Removal Tool hilft dabei, unnötige URLs aus dem Index zu schmeißen. Webmaster die ungewünschte URLs loswerden wollen können diese über das Tool melden. Bing blockiert die URL dann für 90 Tage, in denen der Webmaster Zeit hat die ungewünschte Seite mit einem 404 Status Code zu versehen und sie somit endgültig aus dem Index zu verbannen.

Keyword Research Tool (Beta)

Das Keyword Research Tool erinnert stark an sein Gegenstück von Google und ist unterscheidet sich auch in Sachen Bedienung kaum, nur das man anstatt Suchvolumen und die Gebote für Bing bzw. Microsoft Adcenter erhält.

kw-research-bing

URL Parameter ignorieren (update)

Hier hat sich in der Funktion nichts getan. Das Bing Team hat zu diesem Tool viel Feedback gesammelt und die Bedienschwierigkeiten entsprechend umgesetzt um die Fehlerquote zu senken.

via Bing Bing Webmaster Tools Announces New Features, Tools and Ways to Access Data – Webmaster Center blog – Site Blogs – Bing Community

Feedback, Fragen, Ideen?

4 Kommentare