Google SSL Suche wird Firefox Standard

März 22, 2012 |  by  |  Google, Suchmaschinen  |  , , ,

google-sslDie Zahl der Keywordlosen Besucher in Statistik Tools wie zum Beispiel Google Analytics werden in Zukunft vermutlich noch weiter steigen, denn wie die Kollegen von Searchengineland berichten plant das Mozilla Firefox Team alle Suchen standardgemäß über HTTPS laufen lassen.

We are currently testing the change to use SSL for built-in Google searches in our Firefox nightly channel. If no issues are uncovered, it will move through our Aurora and Beta release channels before eventually shipping to all our Firefox users. This will include migrating the changes to our non-English version of Firefox, as well,
Quelle: Johnathan Nightingale, Director of Firefox Engineering

Google leitet seit Anfang März alle User, die eingeloggt sind, über die HTTPS Suche, die Folge eine erhöhte Anzahl von fehlenden Keywords in den Statistik Tools. Nun soll auch der Firefox dieses Vorhaben unterstützen, was gerade im Firefox-Land Deutschland starke Konsequenzen haben wird.

browser-maerz

Quelle: Browser-Statistik.de

Die Veränderung betrifft alle Firefox Browser, die die eingebaute Suche verwenden. User die hingegen eigene oder modifizierte Suchen eingetragen haben, sind nicht betroffen. Dies wird aber vermutlich nur eine sehr kleinen Anteil ausmachen.

The change was formally made yesterday. As the Firefox statement notes, unless there are issues that crop up, all Firefox users who search using Firefox’s built-in features, such as its search box, will have their searches done using a secure connection. The only exceptions to this will be for Firefox users who have changed their default search engine from Google to something else or for those using the Russian version of Firefox, which uses Yandex as its default search engine.

Quelle: Firefox To Use Google Secure Search By Default; Expect More "Not Provided" Keywords To Follow

About the author

Mein Name ist Stephan Walcher und Prometeo ist mein mein Privater Blog auf dem ich über SEO und Suchmaschinen schreibe. Ausserdem bin ich Microsoft MVP für Windows Live. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.


1 Kommentar


  1. Na dann hoffen wir auf einen längeren Zeitraum für die Daten in den GWT…dort kommen die Daten ja weiterhin. Und zumindest fing ja Google an, laut darüber nachzudenken die Daten dort länger vorzuhalten.

Trackbacks

  1. Neuer Firefox 14 mit Google-HTTPS als Standardsuche - Prometeo

Hinterlasse eine Antwort