Google ändert seine Linkbewertung

Februar 28, 2012 |  by  |  Google, Suchmaschinen  |  , ,

Das neuste bestätigte Panda Update 3.3 wird sicherlich in der SEO Szene um ordentlichen Wirbel sorgen. In seinem Blog Artikel Search quality highlights: 40 changes for February listet Google 40 (!!!) Neuerungen im Februar auf undeinige scheinen es wirklich in sich zu haben. Oder spielt Google nur wieder mit der Nebelmaschine um sich daran zu erfreuen wie SEOs nach so einer Ankündigung planlos durchs Web stolpern? Die interessanteste Neuerung die viel Platz für Spekulationen offen lässt ist die folgende:

Link evaluation. We often use characteristics of links to help us figure out the topic of a linked page. We have changed the way in which we evaluate links; in particular, we are turning off a method of link analysis that we used for several years. We often rearchitect or turn off parts of our scoring in order to keep our system maintainable, clean and understandable

Auf Nachfrage von SearchEngineLand erklärte Google das es neben dem Blog Post keine weiteren Informationen mehr geben wird. Es wird sicherlich einige Blog Post zu dem Thema geben, oder spielt Google nur wieder mit uns?

Hier weitere interessante Neuerungen

  • Verbesserte Erkennung offizieller Seiten – da werden es einige schwer haben
  • Aktualisierung der URL pro Land Information – Ob das Language Problem endlich gelöst wird?
  • Site: Befehl soll mehr unterschiedliche Ergebnisse liefern
  • Verbesserung des SafeSearch Filter in der Bilder Suche – Weniger nackte Tatsachen in der Bildersuche
  • Mehr neue Bilder – Schnellere Erkennung von neuen Bildern und das Listen in den Serps
  • Verbesserung von Reisebezogenen Suche – Die Flug Suche soll noch besser werden
  • Bessere Video Snippets – YouTube hatte ich ja schon gepostet

Den vollständigen Artikel mit allen Neuerungen seitens Google gibt es hier.

About the author

Mein Name ist Stephan Walcher und Prometeo ist mein mein Privater Blog auf dem ich über SEO und Suchmaschinen schreibe. Ausserdem bin ich Microsoft MVP für Windows Live. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.


1 Kommentar


  1. Endlich beginnnt Google damit neue Informationen der breiten Masse zur VErfügung zu stellen. Ich denke, der Algo ist soweit, dass Sie ruhig mit mehr Informationen rausrücken können. Kein SEO dieser Welt kann alle Signale gleichzeitig beackern. Egal welche Ändeurngen Google bei Links oder anderen Bereichen des SEO machen wird. Es wird immer Lücken geben die gestopft werden müssen.

Hinterlasse eine Antwort