Google Tracking

Google Analytics zeigt Mobile Geräte über Bildersuche an

Verfasst von Stephan Walcher

google-anayltics-logoMobile Devices gibt es viele und viel zu leicht verliert man den Überblick und fragt sich bei der Analyse von Analytics Daten zum Beispiel „Wie sah das Nokia N8-00 N8 noch mal aus?“ oder „Wie groß ist eigentlich das Display vom Nokia Lumia 800?“.

Die Tage bin ich dabei in Google Analytics auf eine nette Funktion gestolpert. Klickt man nämlich auf Besucher >> Mobile >> Geräte erhält man nicht nur eine Liste aller Mobilen Devices die auf einer Seite aktiv waren, sondern auch einen kleinen netten Link in Form einer Kamera. Fährt man mit der Maus über diesen, dann erscheint drei Bilder aus der Google Bilder Suche die das Gerät anzeigen.

google-analytics-bilder-scuhe

Die Ergebnisse scheinen direkt aus der Bildersuche zu stammen und verlinken direkt auf das jeweilige Bild. Für SEOs die für die Bildersuche optimieren, könnte es daher interessant sein mit den verschiedenen Gerätenamen ganz vorne zu stehen und so ihren Traffic weiter zu erhöhen.

Passend zum Thema Mobile SEO hier noch ein interessanter Artikel der Ranking-Check Kollegen SEO Sunday – Die größten mobile SEO Mythen & Fehler.

Feedback, Fragen, Ideen?