Fun & Stuff

Skype 3.0 für iPhone, iPad und iPod

Verfasst von Stephan Walcher

Skype hat Version 3.0 seiner beliebten Kommunikationssoftware für iOs veröffentlicht. Mit der neuen Version kann man ab sofort auch Videotelefonate über UMTS und WLAN führen, wobei man je nach verwendeter Hardware ein paar Abstriche machen muss.

rsz_iphone_picture8

So können iPad User nur Videos empfangen, da das jetzige iPad über keine Kamera verfügt. Auch beim iPhone 3GS wird sich die Videotelefonie als schwierig erweisen da dort die Kamera bekanntlich für solche Funktionen bekanntlich auf der falschen Seite sitzt. Allein iPhone 4 Besitzer können demnach Skype 3.0 vollständig nutzen, vorausgesetzt man verfügt über eine sehr gute UMTS Verbindung. Es ist aber fraglich ob auch dies ausreicht um eine gute Video und Audio Qualität zu erhalten, denn Skype selbst empfiehlt die Nutzung einer WLAN Verbindung.

Wer wie ich gehofft hat, dass es für das iPad endlich eine eigene Skype Version gibt, wird leider enttäuscht sein, denn Apple Tablet Fans müssen weiterhin auf die iPhone Version zurückgreifen und mittels Pixel Verdopplung arbeiten.

Link: Skype for iPhone, iPod touch, and iPad on the iTunes App Store

via Skype 3.0 für iOS: Videogespräche mit iPhone und iPod touch – Golem.de

Feedback, Fragen, Ideen?