Google

Google mit Vorschaufunktion und Google Maps mit Preisvergleich

google-preview_thumb.png
Verfasst von Stephan Walcher

Google hat heute die im Vorfeld getestete Vorschaufunktion in den Suchergebnissen veröffentlicht für 40 Sprachen zur Verfügung gestellt (das rollout soll in den nächsten Tagen abgeschlossen sein). Getestet werden kann die Funktion unter:

http://www.google.com/webhp?esrch=instantpreviews.

Die Vorschaufunktion bietet Usern die Möglichkeit die Webseite schon vorher zu betrachten und zu erkennen wo sich der Suchbegriff auf der Seite befindet. Die Vorschaufunktion ist aber nicht von Haus aus aktiviert, sondern muss durch den User durch den Klick auf eine Lupe aktiviert werden. Anschließend kann man entweder per MouseOver oder über die Tastenpfeile durch die Ergebnisse zappen.

Instant Previews can be helpful for many kinds of tasks. For example, say you looked at a page before and need to find it again—with a preview, you can tell if any of the results look familiar. Or perhaps you’re looking for an official website—look for a logo and formal style and you’ll probably be able to identify it. Or maybe you’re looking for a how-to guide—it’s easy to spot a page with clear illustrations and step-by-step instructions.

Quelle: Official Google Blog: Beyond Instant results: Instant Previews

google-preview

Nicht nur mit Vorschau, sondern der gesuchte Begriff wird auch hervorgehoben

Sehr interessant finde ich die Funktion bei sehr langen Recherchen, denn man kann sofort sehen ob das Ergebnis brauchbar ist oder nur eine gut optimierte Keyword Seite ist, nur weiß ich nicht ob ich doch lieber alle relevanten Seiten in einem neuen Tab öffne und in normal Größe überfliege.

preview-google

Eine Seite die scheinbar nicht viel Content enthält

Google Preview testen: http://www.google.com/webhp?esrch=instantpreviews

Wer die Preview-Funktion auf seiner Seite deaktivieren möchte der kann diesen meta-tag verwenden.

Die Google Instant Preview Funktion bietet auch neue Cloaking Möglichkeiten wie auf tenpixel.de eindrucksvoll zu lesen ist:

Generell würde ich jedem abraten dies zu nutzen da Google auf Cloaking ja eher nicht besonders erfreut reagiert. Einen Nutzen könnt es aber trotzdem haben, wenn man zum Beispiel in der Websitevorschau eine ansprechende Frau platziert um so einen männlichen Surfer eher zum klicken zu bewegen.

Quelle: Google Instant Previews “Cloaking” — tenpixel

Durch den User-Agent der für die Google Instant Preview Funktion verantwortlich ist kann man aber auch gutes tun. Angenommen eine Webseite verwendet Overlayer auf seiner Seite, es wäre sicherlich auch nicht im Interesse von Google wenn man von der Seite nichts anderes sieht als den Werbebanner oder die Aufforderung den Newsletter zu registrieren. Man müsste also theoretisch um den ausführenden Javascript Code des Overlayers eine einfache If-Funktion stricken und den User-Agent abfragen. Wenn dieser wie folgt heißt, den Overlayer einfach nicht mehr anzeigen.

Mozilla/5.0 (en-us) AppleWebKit/525.13 (KHTML, like Gecko; Google Web Preview) Version/3.1 Safari/525.13

Google Maps mit Hotel Preisen

Wie ich bei Hanns Kronenberg erfahren habe bietet Google Maps bei der Suche nach Hotels in einer Stadt nicht nur die Hotels, inklusive Bewertungen und Hotelbild an, sondern neuerdings auch die Preise der unterschiedlichen Buchungsportale.

hotel-preis-vergleich

Testlink unter: hotel 4 Sterne münchen – Google Maps

Feedback, Fragen, Ideen?

1 Kommentar

  • Das sind beides recht praktische Funktionen. Man muss ja doch oftmals recht viel Zeit aufwenden, wenn man nach etwas Bestimmtem sucht, da kann diese Vorschaufuktion schon recht nützlich sein. Auch der Preisvergleich für Hotels findet bestimmt Anklang bei den Nutzern, so braucht man sich nicht mehr durch diverse Preisvergleich-Portale suchen.