Windows 7 Papierkorb gelöscht

Microsoft Windows Vista kam mit einer neuen Funktion, die viele Windows User sehr nah an die Verzweiflung gebracht hat. Denn anders als bei den Vorhergehenden Versionen von Windows konnte man in Windows Vista den Papierkorb löschen. Das größte Problem dabei, wie erfolgt beim gelöschten Papierkorb, die Wiederherstellung?

Den gelöschten Papierkorb wieder auf den Desktop wiederherstellen

Rechte Maustaste auf den Desktop >> Anpassen >> Links auf Desktopsymbole ändern und dann den Haken bei “Papierkorb” wieder setzen.

Papierkorb-Windows7image image

Im englischen Windows 7 geht es hingegen so:

Rechte Maustaste auf den Desktop >> Personalize Links auf >> Desktop Icons klicken und dann den Hacken bei Recycle Bin setzen.

Papierkorb unter Windows 7 im Explorer anzeigen

Eine weitere Neuerung im Bezug auf den Papierkorb gibt es aber erst in Windows 7, der versteckte Papierkorb im Windows Explorer. In Windows 7 sind einige Verzeichnisse wie die Systemsteuerung oder der Papierkorb von Haus deaktiviert. Wer trotzdem gerne unter Windows 7 die Systemsteuerung und den Papierkorb einblenden will, der macht folgendes.image

Startet den Windows Explorer über Computer >> Laufwerk

imageKlickt oben links auf Organize und anschließend auf Folder Options

imageHier dann bei den Punkten Show all folders und Atomatically expand to current folder einen Haken setzen.

image

Wer unter Windows Vista den Papierkorb gelöscht hat findet die Lösung hier: Windows Vista: Papierkorb gelöscht

About the author

Mein Name ist Stephan Walcher und Prometeo ist mein mein Privater Blog auf dem ich über SEO und Suchmaschinen schreibe. Ausserdem bin ich Microsoft MVP für Windows Live. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.


7 Kommentare


  1. Dankeschön! Du hast mich gerettet.

  2. Hallo Ute, freut mich ;)

  3. Merci für die tolle Hilfe.

    Weißt du zufällig auch, wie man in der Explorer-Statusleiste wieder den verbleibenden Plattenplatz anzeigen kann? Es nervt massiv, ständig mit der rechten Maustaste sich die Eigenscahften anziegen zu lassen.

    ;-)

    Merry X-Mas,
    Ilja

  4. Hallo Ilja,
    vielleicht hast Du schon die Lösung gefunden, aber falls nicht hilft Dir das vielleicht:
    Du kannst über die Aktionsleiste -> Organisieren -> Layout -> Deteilbereich (Häkchen setzen durch Anklicken) eben diesen Dteilbereich (früher Statusleiste) einblenden. Wenn Du dann im rechten Fensterbereich (also, dort, wo die Ordnerinhalte angezeigt werden) das gewünschte Laufwerk anklickst, wird im Detailbereich der freie Speicherplatz angezeigt. Wichtig: Klickst Du das Laufwerk im Navigationsbereich an, bleibt der Detailbereich ohne Angaben!

    Ansonsten kannst Du auch die Ansichtsotion “Details” einstellen und im Navigationsbereich auf “Computer” klicken. Dann werden im rechten Fensterbereich (= Ordnerinhalte) für alle Laufwerke die Speicherkapazitäten angezeigt.

    Gruß
    Ulli

  5. Hat mir leider nicht geholfen.

    “Rechte Maustaste auf den Desktop >> Anpassen >> Links auf Desktopsymbole ändern” Dort lässt mich Win7 leider nicht den genannten Haken setzen. “Papierkorb” und das Kästchen davor sind grau, anstatt schwarz wie auf dem Screenshot dieses tutorials.

    Papierkorb unter Windows 7 im Explorer anzeigen habe ich ebenso probiert. funktoniert aber ebenso nicht.

    Was kann ich tun u doch noch in den Genuss des Papiekorbes zu kommen?

  6. Ok, habe mein Problem gelöst.

    http://www.tipandtrick.net/2010/how-to-remove-recycle-bin-icon-in-windows-7/de/
    -> Stichwort lokaler Gruppenrichtlinien-Editor

  7. danke hat mir sehr geholfen

Trackbacks

  1. Windows 7 Papierkorb wiederherstellen | Windows 7 Blog

Hinterlasse eine Antwort