Windows 7 Antivirus Programm

Windows Vista und ich das war bereits Liebe auf den ersten Blick, Windows 7 der Nachfolger der auf Windows Vista basiert, ist da auch nicht anders, wir beide verstehen uns einfach prächtig.

53019-windows-seven

Was mich aber nervt, Windows 7 verlangt immer nach einem Antivirus Programm. Klar möchte ich meinen Rechner schützen, nur welches AntiVirus Programm soll ich installieren? Auf Windows Vista habe ich seit einiger Zeit Windows Live OneCare im Einsatz und bin sehr glücklich. Leider verweigert Windows Live OneCare auf Windows Seven die Installation.

Windows 7 bietet auf Windows 7: Security Providers drei Antivirus Programme zur Auswahl. Windows 7 befindet sich noch im Beta Status, darum ist es auch nicht verwunderlich das die Versionen von Symantec, AVG und Kaspersky ebenfalls noch Vorabversionen sind. Leider habe ich noch keine Seite gefunden die die Antivirus Programme für Windows 7 getestet hat. Wer also die drei Antivirus Programme bereits getestet hat, nur her damit!

About the author

Mein Name ist Stephan Walcher und Prometeo ist mein mein Privater Blog auf dem ich über SEO und Suchmaschinen schreibe. Ausserdem bin ich Microsoft MVP für Windows Live. Weitere online Profile findest du unter Google+, Twitter und Facebook.


16 Kommentare


  1. Ich habe auf meinem Windows 7 zZ das gute, alte Antivir in der kostenlosen Personal-Edition laufen. Die Installation, Updates und auch Scannen machen gar keine Probleme. :) 7 gefällt mir auch wunderprächtig, allerdings habe ich noch Probleme mit der Installation einiger Programme – und ausgerechnet welche von Microsoft machen Ärger. Aber ich bleibe hartnäckig und probiere weiter… –Gordon

  2. Stephan Walcher

    Welche Programme genau? Bis jetzt läuft recht wenig auf meinem Rechner, Windows Live Essentials (Windows Live Messenger, Windows Live Writer & Co), Windows Live Mesh und Microsoft Office 2007 und die laufen alle prächtig.

  3. Markus Huszar

    Ebenfalls AntiVir installiert und ebenfalls ohne Probleme!

  4. AVG Free Antivirus 8 geht problemlos.

  5. Mork vom Ork

    Ich habe kaspersky 8 zur Zeit auf Windows 7 laufen,davor lief AVG Anti Virus beide laufen ohne probleme.zur Zeit teste ich noch auf einem 2. Rechner norten 360 3.0 beta test ist da leider nur für 14 Tage aber mal sehen… .Windos 7 läuft bei mir ohne probleme und ich konnte jede hartware ohne probleme installieren.Was ich nicht lief ist eine ATI X1550 Grafikkarte das problem war, das Gerät unterstützt nicht DirectX10.(Bild blieb imer hägen ,brach zusammen Rechner schaltete sebst ab und fuhr erneut hoch

  6. Hallo Windows 7 läuft mit fast allen Programmen bei mir problemlos. Nur Nero 6 funktioniert nur teilweise und ganz schlimm ist Norton Antivirus 2009, sowohl als 180 Tage Version von PC Welt, als auch die Kaufversion 2009 Antivirus Kompakt. Man kann die Programme zwar installieren, aber nach einigen PC Neustarts verweigern sie den Start. Die Support Möglichkeiten sind sehr schlecht. Alle abgeforderten Meldungen blieben ohne Reaktion. Für mich ein Grund mein Abo für den Hauptrechner nicht mehr zu erneuern, sondern einen anderen Anbieter auszuwählen. Der FSX scheint eher schlechter zu laufen (nur im DX 9 Modus)

  7. Stephan Walcher

    Hallo Walter, ich glaube bereits Nero6 war schon nicht mehr auf Windows Vista lauffaehig. Was Norton Antivirus 2009 angeht, wie im Beitrag oben verlinkt, arbeitet Symantec und die anderen Antivirus Hersteller an extra Versionen fuer Windows 7. Das deine Supportanfragen nicht beantwortet werden ist sehr verwunderlich, aber die Antwort kann ich dir jetzt schon sagen. Windows 7 ist im Beta Status, weder Microsoft, noch irgendein Hersteller gibt Support zu einer Software wie zum Beispiel Windows 7 im Beta Status, erst wenn das Programm den Beta Status verlaesst wird es auch Support geben.

  8. Mork vom Ork

    hallo wie gesagt ich habe bis jetzt alle für Windows 7 angebotenen Virenprogramme im test und sie arbeiten zur vollsten Zufriedenheit Norten wird nach der 14 tägigen testzeit um weitere 18 tage verlängert .Quasi ist bis jetzt alles positiv mit allem was zu Windows 7 betrifft.Es läuft bis jetzt ohne irgent ein problem.

  9. Liebe Windows7 User und Nutzer der RC Version 7100, habe nur einige kleine Programme die noch nicht laufen wie z.B. TuneUp Utilities 2009 und Adobe Uncore, aber das Hauptproblem liegt wohl eher an AntiVir welches ich als Premium Version auf meinem Laptop unter Vista laufen lasse und auf meinem Heim PC unter Windows7. Jedoch nach dem ersten PC Check durch das AntiVirenprogramm, wollte sich Windows7 nichtmehr mit Antivir verständigen und somit hatte ich gleich das Problem das Antivir von Microsoft Windows7 geblockt und nicht per Tastatursteuerung angesprochen werden konnte. Falls jemandem das gleiche passiert sein sollte, bitte melden und evtl. ne Lösung parat haben. Freue mich dennoch auf die finale Version des Windows7, weil einfach wie XP und grafisch genial wie Vista.

  10. Hi, auch für mich gilt genau wie beim Start von Vista: das ist Liebe auf den ersten Blick für Windows 7! Zunächst bei der Installation, die reibungslos und superschnell verlief, die erste positive Überrachung: mein Raidsystem wurde ohne zusätzlichen Treiber als zulässiges Installationsmedium erkannt, ohne läatige Einbindung eines zusätzlichen Treibers..klasse! Das ohnehin schon gute Vista Media Center wurde nicht nur in Kleinigkeiten verbessert, sondern erlebt meines Erachtens einen guten Sprung nach vorne..Verbesserungen in der Art der Verzeichnis/Laufwerkeinbindung für Laufwerke mit Medien, Verbesserungen in der Handhabung, so zB Einlesen und Anzeigen von DVD-Inhalten auf Festplatten ohne lästige Registry-Hacks und Megabyte große Codecpakete, Verbesserungen im Bereich Live-TV und nicht zuletzt der gesamten Oberfläche..auch Klasse! Programm- und Treiberkompitibilität nach dem ersten Systemstart: fast keine Probleme, und das, obwohl ich wie bei Vista die 64-bit Variante installiert habe (käm eh michts anderes mehr für mich in Frage) ! Selbst die Windows Home Server Konsole mit Media Connector läuft in allen Belangen reibungslos! Drei kleine Wermutstropfen: Live One Care versagt die Zusammenarbeit, wird aber dem Vernehmen nach zum Jahresende eh eingestellt und durch einen auch für weitere PCs im Netz kostenpflichtigen Nachfolger ersetzt, dann kommt die Avast Home Server Edition mit dem preisgünstigen Family Pack für 10 Rechner plus Server..Abhailfe scghaffte hier zunächst mal die 60-Tage Demo von AVG, die dann sicherlich bis zur Schaffung besserer Möglichkeiten lizensieren würde. Das ATI CCC Treiberversion 9.4 liess sich zwar installieren, aber nicht starten oder auf dem Desktop anzeigen..ist aber ein paar Tage später mit der Version 9.5 erledigt worden, läuft jetzt wunderbar.. die Sidebar ist leider weg (ich fands im Gegensatz zu vielen anderen Usern nicht schlecht), lässt sich aber verschmerzen, da sich die gleichen Gadgets starten und frei auf dem Desktop, für den ders mag also auch in der Art der Sidebar am rechten Ende des Desktops plazieren lassen. Die Superbar ist sicherlich auch gewöhnungsbedürftig, aber sicher nicht mehr als seinerzeit die Sidebar..und Ihr lieben “ewiggestrigen”: lasst mich doch an einem neuen Betriebssystem auch was neues entdecken..das macht schliesslich auch den Reiz aus! Im Bereich Netzwerk gibt es nicht viel neues..zwar wurde an allen Ecken und Kanten gefeilt und geschliffen, doch alles in allem hat sich hier seit Windows 95 nichts revolutionäres getan, was sicher auch an den Limitierungen des PC und seiner Hardware als solcher liegt. Gottseidank kann man sagen, dass der halbwegs geübte User sich problemlos zurechtfindet und der ungeübte Anwender nicht überfordert wird. Im Übrigen ist für mich jemand, der erfolgreih einige Rechner zu einem Netzwerk verbinden kann, nich mehr total ungeübt. Die Heimnetzgruppe mit dem ahnlich zum WPS bei WLAN automatischen Beitritt über eine vom System generierte PIN ist sicher nicht verkehrt, ist meines Erachtens aber auch kein “Must-have”. Alles in allem fällt mein Urteil über Windows 7 nach anfänglicher Skepsis überaus positiv aus..der installierte RC macht einen kompletten und stabilen Eindruck, auch wenn, wie in der ersten Beta, immer noch Teile des OS in Englisch sind. Fest steht für mich, dass ich kurze Zeit nach Markteinführung mit meinen Rechnern komplett auf Windows Seven umsteigen werde.

  11. Hi Stephan, ich habe im Moment die Windows 7 RC laufen und bin auch auf der Ausschau nach einem kompatiblen Virus Programm. Gefunden habe ich folgendes: Auf http://winmedic.de/fragen/sieben/anti-virus-programm-fuer-windows-7/ gibts einen Überblick über die derzeitig verfügbaren Anti Virus Programme. Entschieden hab ich mich für F-Secure Anti-Virus 2009. Die “Windows 7″ Ready Version bekommt man wenn man eine kurze Mail an den Support schreibt. Die läuft ohne Probleme. Viel Erfolg! Steffi

  12. Bitdefender Antivir Plus v10 streikt, ich nehm Antivir :P

  13. Stephan Walcher

    Du kannst auch das neue Gratis Antivirus Programm von Microsoft testen: http://www.prometeo.de/2009/06/microsoft-security-essentials-beta-test/. Beta Test ist gestern gestartet.

  14. Jetzt gibt es endlich das Microsoft Security Essentials Und das auch noch kostenlos und mit schicker Optik! Schau doch mal rein: http://www.microsoft.com/SECURITY_ESSENTIALS/default.aspx?mkt=de-de

  15. also alle antivirenprogramme für windows7 laufen ohne probleme so lange ma den download für win7 anklickt ist ja normal für vista soll man die vista downloads nemmen ich installiere nur testversionen und wen ich alle durch habe dann haben wir 2011 und es sind wieder neue da und wenn nicht kann ich avg,antivir,oder avast empfehlen nur von kapersky aufpassen mir ist ein pc abgestuerzt und freunden von mir auch ich wollte meine treiber aktualisiren und er blockte sie komplet also konte ich alles deinstallieren und neu ohne kapersky find ich scheisse und das geld war auch weg für euch ein tipp finger weg von kapersky

  16. und wie heinz schon sagte essentials ist auch top

Hinterlasse eine Antwort